Deutsche Gramatik: ¿Noch, nicht, noch, schon?

By | 17:11 1 comment


Noch, schon, nicht mehr, noch nicht.
Noch: todavía
Er macht heute spatter Feierabend. Er arbeitet noch.

Schon: ya
Er hat gerade angefangen zu arbeiten. Er arbeitet schon.

Nicht mehr: no más
Er hat schon Feierabend. Er arbeitet nicht mehr.

Noch nicht: todavía no
Seine Arbeit beginnt in zwei Stunden. Er arbeitet noch nicht.


Nichts mehr, schon etwas, noch etwas, noch nichts.
Nichts mehr: nada más
Er ist satt. Er möchte nichts mehr.

Schon etwas: ya algo
Er hat sein Essen gerade bekommen. Er hat schon etwas.

Noch etwas: aun algo.
El möchte mehr essen. Er möchte noch etwas.

Noch nichts: todavía nada
Er wartet auf sein Essen. Er hat noch nichts.


Noch immer, nicht immer, schon wieder, immer noch nicht.
Immer noch nicht: todavía no.
Obwohl sie wieder gesund ist, arbeitet sie nicht. Sie arbeitet immer noch nicht.

Schon wieder: de nuevo.
Obwohl sie noch krank ist, hat sie gestern angefangen zu arbeiten. Sie arbeiten schon wieder.

Noch immer: aun
Obwohl sie müde ist, hört sie nicht auf zu arbeiten. Sie arbeitet noch immer.

Nicht immer: no siempre

Sie arbeitet nur manchmal. Sie arbeitet nicht immer.
Entrada más reciente Entrada antigua Página principal
Publicar un comentario